Millionärs Coin Tip Nr 1

Millionärs-Coin Tip Nr. 1: Crypterium (CRPT)

Die Krypto-Zahlungsapplikation (Payment App)

Krypto auszugeben ist nicht einfach. Viele Händler wollen sich nicht damit beschäftigen.  

Das weltweite Volumen der Krypto-Käufe beträgt nur 2 Milliarden Dollar gegenüber traditionellen Fiat-Käufen von 3 Billionen Dollar.  Die Annahme von Krypto erfordert von den Händlern Investitionen in eine völlig andere Infrastruktur. Und es macht einfach keinen finanziellen Sinn. 

Es gibt Unternehmen, die versuchen, die Ausgaben für Krypto zu erleichtern. Aber auch hier haben Sie unzählige Probleme. Sie verlangen von den Benutzern, dass sie in verschiedenen Währungen pendeln müssen, sowie lange Wartezeiten und hohe Gebühren. Und bei vielen dieser Lösungen müssen Sie eine bestimmte Menge an Krypto-Währung bereithalten, um Gebühren zahlen zu können. 

Das ist alles sehr klobig, zeitaufwendig und kostspielig. Und auf der Händlerseite können die Gebühren schnell 5% oder mehr erreichen.  

Das andere Problem ist, dass die Leute ihre Krypto-Währung nicht gerne ausgeben. Es gibt ein Bedauern, das entsteht, wenn man Krypto ausgibt, nur um zu sehen, wie es höher springt.  

Ein Gewinner im Bereich des Krypto-Zahlungsnetzes muss also drei Probleme lösen: 

Er muss die Adoption von Händlern einfach und billig machen. 
Es muss die Verbraucheradoption leicht und billig machen. 
Es muss eine kostengünstige Möglichkeit bieten, Betrügern die Möglichkeit zu geben, Kredite gegen ihre Krypto-Holdinggeräte aufzunehmen, so dass für sie ein Anreiz besteht, Geld auszugeben, während sie noch “HODLing” (das Festhalten am teuren Leben) betreiben. 

Es war in Osteuropa, wo ich ein Projekt mit einer Antwort auf alle drei Probleme gefunden habe.  

Wenn sie es benutzen, werden die Händler nicht einmal wissen, dass sie Krypto akzeptieren. Für die Händler ist die  

Die gesamte Transaktion erfolgt in ihrer Landeswährung.  Selbst die Gebühren, die im heimischen Krypto des Netzwerks bezahlt werden, werden nahtlos abgezogen, ohne dass Sie etwas anderes als die gewünschten Währungen kaufen oder halten müssen. 

Noch besser für die Adoption von Händlern: Die Gebühren sind auf 1-2% gegenüber 3% plus begrenzt – und werden von den traditionellen Zahlungsunternehmen erhoben. Händler erhalten also niedrigere Kosten, sie berühren niemals Krypto, und sie können ihre bestehenden Zahlungsnetzwerke nutzen, um Zahlungen zu erhalten. 

Auf der Verbraucherseite wird es sogar noch besser. Die Verbraucher zahlen geringe Transaktionsgebühren von nur 0,5% gegenüber Gebühren von bis zu 3%. 

Und das Beste ist, dass es super einfach zu benutzen ist. Sie können es in Minutenschnelle einrichten und Krypto im Handumdrehen kaufen. Sie müssen Crypto nicht einmal berühren.  

Sie verknüpfen einfach Ihr Bankkonto. Dann fügen Sie Ihre Dollar, Pfund, Euro, Rubel oder Yen hinzu. Sie können automatisch Krypto-Gelder kaufen oder einzahlen.  (Hinweis: Einige Funktionen sind möglicherweise nicht in allen Ländern verfügbar.) Sobald Sie Ihre Karte aufgeladen haben, können Sie Ihr Geld überall dort ausgeben, wo Kreditkarten akzeptiert werden. 

Und wenn Sie nicht Ihr eigentliches Kryptoguthaben ausgeben möchten, können Sie sich ganz einfach Geld gegen Ihr Kryptoguthaben leihen, und zwar zu Zinssätzen, die bei nur 0,5% pro Monat beginnen. 

Das ist bis heute die beste Zahlungslösung, die ich auf dem Kryptomarktplatz für Händler und Verbraucher gefunden habe. 

Die Zukunft der Krypto-Zahlungen 

Das Projekt, das den Kauf und die Ausgabe von Crypto so einfach macht wie Bargeld auszugeben, ist Crypterium (CRPT).  

Insgesamt hat Crypterium ein globales Team von etwa 90 Mitarbeitern.  Und es ist eines der besten, das ich im Kryptoraum gesehen habe… 

Was mir an diesem Projekt gefällt, ist, dass die schwere Arbeit erledigt ist. Es hat ein Produkt, das funktioniert. Vor einem Jahr machte es mutige Versprechungen. Und im Gegensatz zu vielen anderen Projekten hat es gehalten.  

Ein kürzlich abgeschlossener Vertrag mit UnionPay, dem weltgrößten Kreditkartenherausgeber, ermöglicht es uns nun, Crypterium an über 42 Millionen Standorten einzusetzen.  Die Benutzer können sogar das globale Geldautomatennetzwerk nutzen, um ihre Kryptographie in Bargeld umzuwandeln. 

Es ist wirklich bemerkenswert, was Crypterium im letzten Jahr geleistet hat. 

Um zu lesen, wie die Crypterium-Anwendung funktioniert, lesen Sie hier unseren Originalbeitrag.  

Der CRPT-Token liegt der mobilen Anwendung von Crypterium zugrunde. Das Besondere am CRPT ist, dass jedes Mal, wenn jemand die Crypterium-Anwendung oder die Crypterium-Karte für einen Kauf verwendet, eine Gebühr von 0,5 % des CRPT erhoben wird. Und dies alles geschieht, ohne dass der Benutzer einen CRPT halten muss. 

Wir sind davon überzeugt, dass Crypterium durch die Kombination von Anwendungen zum Ausleihen und Ausgeben von Krypto die beste Anwendung ist, wenn es um Konsumenten geht, die ihre Kryptogewinne ausgeben, ohne ihre Kryptoexposition zu verlieren. 

Es ist die Kombination aus einer Ausleih- und Ausgabeplattform in einem einfach zu bedienenden Paket, die die “Spezialsoße” ist, die dem Raum fehlt.  

Wir gehen davon aus, dass die Crypterium-App viral werden wird, und letztendlich werden Zehnmillionen von Konsumenten zu ihr strömen, um ihre Krypto-Gewinne zu kaufen, gegen sie zu leihen und auszugeben. 

Angesichts des Raumvorsprungs, der Benutzerfreundlichkeit und der globalen Präsenz von Crypterium… könnte das Projekt zu einem der wichtigsten Zahlungsspieler im gesamten Kryptobereich werden.

Was ist das wert? 

Um den Wert des CRPT-Tokens herauszufinden, gehen wir wie folgt vor  

müssen das prognostizierte Volumen der Zahlungen modellieren, die durch das Crypterium Zahlungsnetzwerk fließen werden. Zur Zeit gibt es mehr als 500.000 registrierte Benutzer im Netzwerk. 

Bereits jetzt, Anfang 2019 bei Null beginnend, generieren diese Nutzer ein jährliches Brutto-Dollar-Volumen (GDV) von 12 Millionen Dollar auf Crypterium. 

Und es wächst schnell. 

Dies wird durch die kürzliche Einführung der Crypterium-Karte und ihre Partnerschaft mit UnionPay vorangetrieben. 

Aufregend ist, dass Crypterium bisher nur eine erste Serie von fast 4.000 Karten herausgebracht hat. Es ist ein kluger Schachzug, um sicherzustellen, dass alles richtig funktioniert. Und es gibt dem CRPT-Token einen Katalysator, wenn mehr Karten herausgegeben werden. 

Und vergessen Sie nicht, dass die Verwendung der Crypterium-Karte nicht das Einzige ist, was Sie tun können. Sie bietet auch Darlehen, Banküberweisungen, mobile Aufladungen und Gutscheine. 

Mit Crypterium können Sie also alles bezahlen, von alltäglichen Transaktionen über Rechnungen bis hin zu Ihren Steuern. 

Wir erwarten, dass sich dieses rasante Wachstum fortsetzen wird. Crypterium startete sein Treueprogramm am 1. August und wird nun mit der Crypterium Karte neue Werbekampagnen aktivieren. 

Bei seiner derzeitigen Wachstumsrate wird Crypterium bis Januar 2020 eine GDV-Rate von 100 Millionen Dollar erreichen. 

Nun, das könnte für die nächsten Monate zu aggressiv sein, deshalb rechnen wir mit einer Laufzeit von 100 Millionen Dollar für den GDV in drei Jahren, was wir für konservativer halten. 

Unter der Annahme, dass die durchschnittliche Burnrate des CRPT gleich bleibt, müsste der Preis für CRPT bei 1,92 USD liegen.  (Die Burnrate ist der Betrag einer aus dem Verkehr gezogenen Wertmarke). 

Das entspricht einem Gewinn von 519% gegenüber den derzeitigen Preisen. Letztendlich denken wir, dass das viel zu konservativ ist.

Auf der Grundlage des Benutzerwachstums haben wir unsere Schätzungen aus unserem ursprünglichen Bericht nach oben korrigiert. Wir gehen jetzt davon aus, dass Crypterium in drei Jahren jährlich Zahlungen in Höhe von bis zu 10 Milliarden US-Dollar verarbeiten könnte. 

Das mag weit hergeholt erscheinen, aber in Wirklichkeit ist es ziemlich konservativ. Bedenken Sie, dass Mastercard jedes Jahr Transaktionen im Wert von 6 Billionen Dollar verarbeitet.  

Geht man von Zahlungen im Wert von 10 Milliarden Dollar pro Jahr aus, müsste der CRPT-Preis bei 190,23 Dollar liegen. 

Aber denken Sie daran: Wenn die Halbierung eintrifft, steigen die Krypto-Preise ins Unermessliche.

Als ich Ethereum empfahl, sagte ich, dass der Preis in etwa drei Jahren bei 360 Dollar liegen würde.  

Das war, bevor ich die Macht des “Halving/Halbierung” vollständig verstanden hatte. 

Ich erwähne das, weil während des letzten Halving/Halbierung der Etherumpreis von 0,30 $ auf über 1.400 $ in etwa einem Jahr und mehr stieg. 

Das war 4x höher als meine ursprüngliche Schätzung. Wenn wir sehen, dass das Gleiche passiert  

Auch dies würde darauf hinweisen, dass die CRPT bis zu $760,92 pro Coin handeln könnte. 

Das ist ein Gewinn von 245.358% – plus 245.358% bei den heutigen Preisen.  

Bei diesem Szenario wäre eine Investition von 500 Dollar 1.226.790 Dollar wert. 

Dies ist eine Investition, die unbedingt in Ihrem Portfolio sein muss.  

Wie immer sollten Sie bei diesem Handel nicht mehr als 200-400 $ für kleinere Konten und 500-1.000 $ für größere Konten einplanen. 

Zu ergreifende Maßnahme: Kaufen Sie Crypterium (CRPT) bis zum Preis aufkaufen: Sehen Sie sich die Portfolio-Seite hier an. S

Stop-Loss: Keiner 

Kaufen : KuCoin Börse

Aufbewahren: Crypterium-Brieftasche